Tag 80 – Sofort!

Gepostet am Aktualisiert am

Ich habe noch gar nicht von meinem neuen Credo „Erledige/Kläre es SOFORT, erzählt.. Das ist tatsächlich noch sehr neu für mich, war ich doch eigentlich immer die Aufschieberin: „Frau Später“. 

Es klappt auch noch nicht immer, manchmal geht der innere Schweinhund noch als Sieger aus dem Ring, aber immer öfter auch die Stimme der Vernunft. Eigentliich bin ich die, die bei jedem Schreiben denkt,“Irdengdwann legst du es ab“ oder bei einer E-Mal:“Morgen, beantworte ich sie … vielleicht“. Natürlich räumte ich auch den Geschirrspüler stets später ein und meinen Kleiderschrank auf. Das klingt gemütlich und lässig, entwickelte sich aber zum Zeitfresser und führte zum dauerhaft schlechten Gewissen.
Jetzt beantworte ich die E-Mail locker in der Zeit, die ich früher gebraucht habe, um mir zu notieren, dass ich sie beantworten muss. Das Schreiben lege ich einfach gleich ab, was zwei Vorteile hat: Ich habe es aus dem Kopf und finde es aufAnhieb wieder. Morgens guckt mich kein dreckiges Geschirr an und ich finde im Kleiderschrank auf Anhieb, was ich suche.

Eigentlich ganz einfach und doch ein komplett neues Lebensgefühl.

Bis morgen
eure

Ela

Gedanke des Tages:

Herr gebe mir Geduld, aber S O F O R T!                   

Moment des Tages:

Aufwachen und Urlaub haben

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s