Tag 134 – Herrin der losen Blätter ;), mein neues Ordnungssystem

Gepostet am Aktualisiert am

20161028_082836.jpg

Endlich! Ab sofort werde ich meine Papiere/privaten Akten immer total im Griff haben, aber sowas von ;).

Ich habe mich getreu meines Wochenmottos: In diesem Zimmer bleibt nur, was auch mitgenommen wird,  daran gemacht dem  Wust Papier in, neben und auf meinem Schreibtisch Herrin zu werden. Wobei Chaoc für mich natürlich eigentlich nicht existent ist, da ich alles immer gleich abhefte (im Traum vielleicht).

Wie auch immer, ich habe mir Gedanken über ein zu mir und meinen Bedürfnissen passendes und effizienteres Ordnungssytem (Zusammenfassung siehe unten) gemacht, u.a. weil ich es schon länger doof finde, jede Popelrechnung über 2,50 € abzuheften. Jetzt habe ich mir zwei neue Kartons fürs „weglegen“, d.h. Rundablage (Papiercontainer) nach einem Jahr, angeschafft, in denen fürs laufende, aber auch fürs vergangene Jahr alles landet, was zu wichtig zum direkt Wegschmeißen, aber unwichtig genug ist, nach einem Jahr den Weg des Vergessens zu gehen.

Außerdem kommen in einem weiteren, größeren Karton die wichtigeren (Ab-)Rechnungen der vergangenen drei Jahre, im Januar  eines Jahres kann der älteste Dulli mit Unterlagen dann jeweils weg. Wie auch immer, beim Ordnen habe ich mich Stunden durch Papiere über Papiere gequält. Meine Hausstauballergie zeigte sich ebenfalls sehr dankbar, aber nun weiß ich endlich warum ich Verwaltungswirtin geworden bin 😉

Aber es ist auch noch was richtig Schönes passiert, ich wurde für meinen allerersten Award als Bloggerin nominiert und darüber habe ich mich ganz arg gefreut. Aber dazu morgen mehr …

Bis dahin
eure Ela

Elas Ordnungssysten für Papiere

  • Anlegen eines Ordners für jedes Familienmitglied, mit Unterlagen, die auf Dauer oder für eine lange Zeit aufbewahrt werden müssen/sollten.
  • Ordner für Steuerbescheide/-unterlagen (Aufbewahrungszeit: 5 Jahre, geschäftlich 10)
  • Ordner für Wohnung mit Mietvertrag, Mieterhöhungen, Nebenkostenabrechnungen , aber auch Rechnungen von großen Anschaffungen für die Wohnung und Meldebescheinigung. Natürlich auch wichtige Korrespondenz mit dem Vermieter.
  • Ordner für alle Versicherungsunterlagen
  • Ordner für KFZ-Unterlagen
  • Ordner für Bankunterlagen
  • Jahresordner: darein kommen alle Rechnungen über (?), bei mir über 100 €, sowie Abrechnungen (Abos, Handys, Kreditkarten), außerdem, z.B. die Kontoauszüge. Diese Art Unterlagen sollten 3 Jahre (geschäftlich 10 Jahre) aufbewahrt werden.
  • Großer Karton: In ihnen bewahre ich den Inhalt der Jahresordner  in getrennten Dullies der vergangenen drei Jahre (die jüngsten zuunters) auf, so dass ich am Jahresanfang den Inhalt desobersten kompletten Dullis vernichten kann.
  • Zwei flache Kartons DIN A 4, einen für das laufende und einen für das vergangene Jahr. Darein kommen die Rechnungen bis (?), bei mir 50 €.  Den Inhalt des Kartons für das vergangene Jahr vernichte ich dann am Ende des laufenden Jahrs und stecke die Beschilderung um.

Das war es auch schon, wer es ausprobieren möchte, bittesehr 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu „Tag 134 – Herrin der losen Blätter ;), mein neues Ordnungssystem

    dorie sagte:
    28. Oktober 2016 um 15:25

    Hahaha, also ich hab noch gar nicht so viel Krempel wie ich da Ordner bräuchte, aber die Schreibweise ist echt herrlich 😀
    An sich ein gutes System, vielleicht brauche ich es ja eines Tages noch.

    Liebe Grüße. Dorie
    http://www.thedorie.com

    Gefällt 1 Person

      365tageimleben geantwortet:
      28. Oktober 2016 um 17:28

      Liebe Dorie, das kommt 😉 Ich habe auch mal mit einem Ordner angefangen …
      Liebste Grüße
      Ela

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s