Tag 161 – Wir schmeißen keine Lebensmittel weg!?

Mit diesem Satz wurde ich vor ein paar Tagen von einer guten Freundin konfrontiert. Ich fand das toll, weil ich es leider nie hinbekomme. Aber natürlich wanderten durch mein schuldbewusstes Hirn auch sofort unzählige Joghurtbecher, vergessene Käsestücken, verschollene Wurstenden, Obst, dass interessant aussah, aber am Ende keiner mochte, etc pp. Ja, ich habe deshalb tatsächlich … Tag 161 – Wir schmeißen keine Lebensmittel weg!? weiterlesen

Tag 160 – Schlüsselgewalt

Nun haben wir die Schlüssel für die neue Wohnung und so langsam wird es ernst. Nur noch eine  gute Woche, dann geht es los. Hilfe! Was haben wir da nur angestellt? Uns ist ein wenig mulmig, meine übliche Panik stellt sich ein, jeden Tag finden wir die alte Wohnung schöner und wir haben Schiss, es … Tag 160 – Schlüsselgewalt weiterlesen

Tag 159 – Bücher, Bücher, Bücher …

Das ist schon mal vollbracht, bis auf ein paar Kochbücher sind tatsächlich alle Bücher sortiert verpackt und entstaubt. Vor der Aktion  hatte mir ein bisschen gegraut, sind es doch verdammt viele Bücher (20 Kartons!), die zum Teil ziemlich alt und ganz schön verstaubt waren. Dazu die wirklich, wirklich schwierige Frage: Behalten oder Weggeben? Tatsächlich hat … Tag 159 – Bücher, Bücher, Bücher … weiterlesen

Tag 158 – Vorweihnachtszeit, ich liebe sie!

Meine kitschige und sentimentale Seele liebt die Adventszeit.Ich mag all die Lichtet, das Leuchten, die roten Wangen, die langen Bärte der Weihnachtsmänner, die vielen Nikoläuse, die festlichen oder bunten Weihnachtsmärkte, den Tannenduft und .. Eigentlich also alles, aber am meisten wohl, dass die Menschen irgendwie anders  sind (sogar die Berliner!), freundlicher, offener und besser gelaunt. … Tag 158 – Vorweihnachtszeit, ich liebe sie! weiterlesen

Tag 157 – #Foto der Woche 1

Leider fällt mir nicht jeden Tag etwas tiefsinniges oder witziges ein. Zumal, wenn mein Tag, wie heute, aus einer prickelnden Mischung von Zahnarzt, Einkaufen und Bücher (aus-)sortieren besteht. Genau für diese Tage gibt es ab sofort das Foto der Woche. Ein Foto, dass mir aus irgendeinem Grund am Herzen liegt, von dem ich dann natürlich … Tag 157 – #Foto der Woche 1 weiterlesen

Tag 156 – Tag der Tage, die Gilmore Girls sind zurück

Das wird am heutigen Tag bestimmt der millionste Post zu den Gilmore Girls aber wat  ut dat mut. Ich oute mich mal als Hardcore-Fan. Ehrlich, ich habe die neun lange Jahre nie die Hoffnung aufgegeben, dass "meine" Gilmore Girls auf den Bildschirm zurückkehren. Solange ist es her, dass die lrtzte Klappe fiel. Ich glaube, keine … Tag 156 – Tag der Tage, die Gilmore Girls sind zurück weiterlesen

Tag 155  („#Projekt 52 Wochen 1“) – Nicht schön, aber rot

Ich kann Selfies eigentlich nicht leiden und meine eigenen am allerwenigsten. Ach ja und genau darum mache ich mit bei Projekt von Zeilenende. Es könnte ja sein, dass ich Selfie doch noch lerne, ich dann auch in der Selbstbeweiräucherei bade oder micht alternativ  vielleicht alle voll cool (für mein Alter finden, warum eigentlich immer dieser saublöde … Tag 155  („#Projekt 52 Wochen 1“) – Nicht schön, aber rot weiterlesen