Tag 228 – Das erste Mal 

Gepostet am Aktualisiert am

Ein Jahr jede Woche ein Selfie und ein paar Worte/Gedanken dazu , das ist das Projekt von Zeilenende. Ich finde es spannend, was (m)ein Gesicht so übers Jahr erzählt. Nicht nur ich mache außer Zeilenende mit sonern auch:

Die Anderen: Gertrud TrenkelbachMarinscheMulticolorinasolera1847,:trienchen2607Wili

Ich suche schon so lange danach und heute hat es endlich geklappt. Ich habe einen Bernstein gefunden! Ich hoffe, niemand fragt warum, ich habe nämlich keine Ahnung. Ich glaube, ich wollte nur einfach einen finden.  Und darum nun mein Gold  ähh Bernsteinstück in meiner Hand.

Advertisements

6 Kommentare zu „Tag 228 – Das erste Mal 

    Zoé sagte:
    7. Februar 2017 um 10:41

    Wow! Ich wollte auch schon immer einen Bernstein finden. Dank dir weiß ich jetzt auch, dass er aussieht wie ein altes Sahnebonbon. Das erhöht meine Chancen möglicherweise. 🙂

    Gefällt 1 Person

    gertrudtrenkelbach sagte:
    9. Februar 2017 um 19:50

    Der Bernstein bringt dir sicher viel Glück!

    Gefällt 1 Person

    […] 365tageimleben […]

    Gefällt mir

    […] fand ich in einem Blog einen Beitrag über einen gefundenen Bernstein, inkl. […]

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s