Tag 266: Gewissheit und ein bisschen Frühling am Meer

Gepostet am Aktualisiert am

Danke fürs Daumendrücken! Leider komme ich nicht mit dem erhofften Ergebnis nach Hause und auch nicht mit dem befürchteten. Es kommt noch schlimmer, leider habe ich nur die Wahl zwischen einem bald gelähmten Fuß und einer riesen OP (mind. 6 Stunden). Ich habe mich für die OP entschieden. Auf meine Frage nach den Risiken kam die Antwort:“Wie damals“ Ich darauf: Na prima, danach bin ich nur einmal gestorben und da war ich 15″. Da aber Unkraut bekanntlich nicht vergeht und ich noch Zeit bis Ende Mai habe, wende ich mich nun wieder den erfreulichen Themen zu.

Mein kurzer Ausflug ans Meer hatte wirklich auch schöne Momente. Pelzerhaken hat sich in den vergangenen drei Jahren so verändert, es wurde sehr viel gebaut und man könnte es Ort nennen. Sogar ein paar Restaurants gibt es inzwischen (wieder), aber die immer mehr Ferienwohnungen werden vermutlich im Winter auch zu noch mehr Verödung führen.

Neustadt/Holstein OT Pelzerhaken
„Humor ist, wenn man trotzdem lacht“

Liebste Grüße 

Ela

Advertisements

11 Kommentare zu „Tag 266: Gewissheit und ein bisschen Frühling am Meer

    kormoranflug sagte:
    30. März 2017 um 16:33

    Viel Glück, aber Du bist doch fit. Rücken ist überbewertet.

    Gefällt mir

    Myriade sagte:
    30. März 2017 um 19:17

    So eine Entscheidung ist schwer. Ich finde es sehr mutig, dass du dich auf die OP einläßt. Mutig und entschlossen das Beste zu versuchen …

    Gefällt 1 Person

    solera1847 sagte:
    30. März 2017 um 19:42

    Ich drücke alle verfügbaren Daumen, dass die OP gut verläuft.

    Gefällt 1 Person

    Zeilenende sagte:
    30. März 2017 um 20:01

    Bei der Wahl zwischen gelähmtem Fuß und Anderem … Ich hätte entschieden wie du. Genieß die Zeit bis dahin ausgiebig. 🙂

    Gefällt 1 Person

    waehlefreude sagte:
    31. März 2017 um 6:25

    Hallo, liebe Ela.

    Ich hätte genauso wie Du entschieden; alles andere hätte Dauerangst und eventuell Schlimmeres bedeutet.

    Jetzt brauchst Du bis zur OP aber jede Menge Galgenhumor.

    Das mit dem „Im hier und jetzt leben“ sagt sich immer so leicht; das glaube ich nur den Menschen, die gerade in Hundescheiße getreten haben und auch das nur für den ersten Moment.

    Ich wünsche Dir ganz viele glückliche Momente.

    Herzlichst,
    Frank

    Gefällt 1 Person

      365tageimleben geantwortet:
      9. April 2017 um 23:09

      Lieber Frank,
      durch meine Reise habe ich deine lieben Worte verpasst. Das tut mir leid! Es tut gut deine Worte zu lesen, zum Glück bin ich Weltmeisterin im Verdrängen. Aber ich gebe auch zu, ich suche zur Zeit nach Alternativen, weil mir einige Betroffene gesagt haben, sie würden die OP nicht wieder machen und meine Tochter als fast fertige Tochter mir auch eher abrät. D.h. das ganze Grübeln und Zweifeln dauert noch an.
      Ich danke dir sehr 🙂
      Liebste Grüße Ela

      Gefällt 1 Person

      waehlefreude sagte:
      10. April 2017 um 7:28

      Guten Morgen, liebe Ela.

      Egal wie; es gibt keine Fremdentscheidung, auch wenn es oft so aussehen mag.

      Natürlich läßt sich alles bewerten und oft macht genau diese Bewertung das Unglücklichsein aus.

      Und manche Wege scheinen über Grübeln und Zweifeln zu führen und wenn das so ist, ist es eben so.

      Richtig, oder falsch gibt es nicht; es gibt nur das Leben.

      Oft würden wir uns gerne etwas anderes wünschen; doch was hilft es?

      Ich wünsche und wähle Freude; immer wieder neu; egal was gerade ist.

      So ein Leben ist schon ein kurioses Pflänzchen… 😉

      Liebe Grüße,
      Frank

      Gefällt 1 Person

      365tageimleben geantwortet:
      11. April 2017 um 8:00

      Guten Morger, lieber Frank,
      Unglücklich bin ich weniger als unruhig. Es treibt mich um … ich bin niemand der gerne entscheidet. Aber nun habe ich mich entschieden, mir eine zweite Meinung zu holen. Ist sie der ersten ähnlich, werde ich wohl müssen.
      Aber zum Glück bin ich unheilbare Optimistin und hoffe, irgendwann zeigt er sich, der richtige Weg.
      Liebe Grüße Ela

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s