Tag 329: Und nun das auch noch …

Gepostet am Aktualisiert am

Du willst wissen was? Das werde ich dir gleich verraten, denn manchmal kommen  die Dinge einfach genau zum richtigen Zeitpunkt auf mich zu.

Genau wie diese Frustliste! Diese Idee gefällt mir gerade richtig gut, eine Fristliste mit sieben Dingen, die mich nerven. Ich bin derzeit ziemlich genervt und endlich kann ich mich mal ausk*** 😉 Die geniale Idee zu der Liste stammt von Mama will Schoko und entdeckt habe ich sie bei meiner lieben Impressions of life.

Meine Frustliste

  1. Es macht mich kirre, dass es so lange dauert bis man nach einer OP schmerzfrei ist und dieses Korsett, weil es darunter echt heiß ist. Ich war noch nie ein geduldiger Mensch und werde es wohl auch nicht mehr. Herr, gib mir Geduld, aber SOFORT!
  2. Meine Antriebslosigkeit, im Normalfall wuppe ich mein Leben recht easy, aber derzeit ist mir alles zuviel. Wahrscheinlich sind das noch die Nachwehen des vergangenen halben Jahrs und vermutlich auch der Schiss, dass auf einmal wieder alles schlechter wird, wie nach der OP im Januar.
  3. Leute, die sagen, ich hätte es gut, weil ich schon wieder zur REHA darf. Ehrlich, wenn mir jemand einen gesunden Rücken spendiert, darf er alle REHA haben, die ich hatte und die ich jemals bekommen werde!!!
  4. Ich hätte so gern Zeit für mich, ohne irgendwas begründen zu müssen, möchte einfach mal in den Tag hineinleben. Komisch eigentlich, ich bin krankgeschrieben, sitze zu Hause und bekomme das trotzdem nicht hin.
  5. Mir fehlt mein Job und ich würde gerne endlich wieder ins Büro. Aber mir fehlen auch meine Kollegen, der ganz alltägliche Wahnsinn. Passt das eigentlich zur Nummer 4?
  6. Nirgends finde in meiner Nähe Eier von Hühnern deren Brüder nicht geschreddert werden. Ich esse so gerne Eier, aber den Gedanke kann ich nicht abschütteln. Dabei esse ich ja auch Fleisch, okay wenn möglich Bio, aber trotzdem. Ich verstehe es auch nicht so richtig, da frage ich gestern in dem kleinen Bioladen meines Vertrauens, total überzeugt, dass es da sowas nicht gibt. Denkste, der Mann aus dem Laden hat mir erklärt, er habe es versucht mit den Eiern von Ei-Care, aber keiner habe die kleinen Eier für 75 Cent gekauft. Wo sind denn da die ganzen Tierschützer und Vegetarier aus ethischen Gründen?
  7. Giga TV von Vodafone nervt sogar ohne Ende, wie auch das Internet von Vodafone, dass äußerst lahm ist. Seit einigen Monaten haben wir Giga TV und es ist noch nicht eine Woche ohne Ärger vergangen. Merkwürdigerweise lief das Internet super, nachdem ich mich im Namen meiner Mutter (da lief der Vertrag noch über sie) beschwert und mit Kündigung gedroht hatte. Aber von dem Moment an, als ich den Vertrag übernommen habe, ist es wieder extrem langsam und fällt auch gerne mal ganz aus. Klar werde ich mich wieder beschweren, aber es reicht trotzdem und  ich werde froh sein, wenn die zwei Jahre Vodafone endlich zu Ende sind.

Und gibt es ein 8tens?

Ich glaube, das sind derzeit die größten Nervposten, obwohl das Begrüßungsschreiben der REHA-Klinik hätte auch gute Chancen, sieben Seiten Fragebogen mit Fragen bis zu meinen Großeltern. Außerdem soll ich die gesamten Kosten für die REHA erstmal selbst zahlen und sie mir dann von der den zuständigen Stellen erstatten lassen. Auch toll, zumal die Kostenübernahmeerklärung vorliegt, Auf Sylt habe ich ganz normal eine Rechnung (wie von jedem Arzt und Krankenhaus sonst) bekommen und hatte vier Wochen Zeit, d.h. bis die Erstattung auf meinem Konto war, zu bezahlen.

Liebste Grüße

Ela

Advertisements

7 Kommentare zu „Tag 329: Und nun das auch noch …

    wirbelwind68 sagte:
    15. Juni 2017 um 17:46

    Deine Frustliste gefällt mir…also die Idee dahinter…..ich finde das Schreiben zum ausmisten der eigenen Gedanken und Gefühle sowieso prima und a kann man auch ruhig mal heulen und dann geht es irgendwann wieder aufwärts…..Kopfhoch
    Das mit dem gesunden Rücken kann ich sehr gut nachvollziehen….ich hatte mit Anfang 30 einen Bandscheidenvorfall (ohne OP) und hab Monate unter den Schmerzen gelitten weil der Doc zuerst nicht die richtige Diagnose gestellt und alles nur noch schlimmer gemacht hat.

    Gefällt 1 Person

      365tageimleben geantwortet:
      15. Juni 2017 um 19:23

      Ich fand die Idee auch klasse und mit Hilfe der Liste kann man sie sicher auch abarbeiten.

      Ich habe seit ich 10 war, eine kaputte Wirbelsäule und brauche nun dringend wieder Sport. Aber Anfang 30 ist auch wirklich früh.

      Gefällt 1 Person

      wirbelwind68 sagte:
      17. Juni 2017 um 17:37

      stimmt – aber 10Jahre ist echt heftig…mein Fehler war das ich bis dahin nie Sport gemacht habe…erst nach dem Bandscheibenvorfall hab ich damit angefangen…

      Gefällt 1 Person

    barbarafragtsich sagte:
    15. Juni 2017 um 19:14

    Frustliste!
    Klasse Idee.
    Keine Ahnung, ob ich 7 Sachen zusammen bekomme. Ich denke drüber nach.
    Auf jeden Fall eine super Methode zur Reflexion.

    Gefällt 1 Person

      365tageimleben geantwortet:
      15. Juni 2017 um 19:21

      Dachte ich auch, offensichtlich und zum Glück hat man wohl nicht immer alles im Bewußtsein.

      Gefällt mir

    mamawillschoko sagte:
    21. Juni 2017 um 6:34

    Hallo! Freu mich sehr, dass du mitgemacht hast! Wünsche dir ganz viel Gesundheit, das mit dem Rücken klingt echt fies.

    Liebe Grüße
    Schokomama

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s