Wenn das Gestern plötzlich an die Tür kloppft

Vor vielen Jahren gab es in meinem Leben eine äußerst komplizierte On-Off-Beziehung. Als sie nach vielen Tränen, Hoffnungen, Leidenschaft und Problemen (endlich) endgültig endete, war ich todtraurig, aber auch erleichtert, dass ich es endlich geschafft hatte loszulassen.

Schon lange habe ich nicht mehr an diesen Mann gedacht und mein Leben ist heute ein ganz anderes. Ich bin glücklicher Single und fühle mich richtig gut in meiner Haut und meinem Leben. Sollte ich mich verlieben, dann müsste es ganz anders sein, ohne all die Dramen.

Heute schaue ich nun auf meine Facebook-Seite und da werde ich benachrichtigt von einer Freundchaftsanfrage von genau diesem Mann.

Zuerst dachte ich „Fake“ , dann sah ich mir immer wieder das Profilfoto an, aber, es ist so verdammt lange her und spielt keine Rolle mehr. Gefühlt passierte es in einem anderen Leben. Tatsächlich weiß ich nicht, ob er es ist. Im Endeffekt war es auch nicht wichtig, nach kurzer Überlegung habe ich auf „Anfrage löschen“ gedrückt. Ich habe getan was im Film „Eat Pray Love“ empfohlen – wird und ihm

Licht und Liebe geschickt und losgelassen.

Gestern ist vergangen und ich lebe heute. Er oder besser wir hatten unsere Zeit, aber die ist vorbei.

❤-lichst und bleibt gesund!

Ela

4 Gedanken zu „Wenn das Gestern plötzlich an die Tür kloppft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s