Auf dem Weg zum Börlin (Berlin)-Mitte-Girl 

Es wird Zeit! Nun lebe ich schon 19 Jahre in Berlin, knapp drei davon in Berlin-Mitte. Ich sollte schnellstens eines der angesagten Börlin-Mitte-Girls werden, okay ich bin ein bisschen alt, aber wenn Madonna tut, als gäbe es Alter nicht, kann ich auch eines dieser von Magazinen und Kreativen bejubelten Girls werden. Mein Wohnort  prädestiniert mich doch dazu. In meinem Haus ...

Kann man Frauen über 50 lieben?

Nein, sagt ein französischer Autor, habe ich gerade auf Schokoladenjahre gelesen. Sie erwidert und erklärt im Grunde, warum er Unrecht hat und warum auch wir Frauen ü50 sexuell attraktiv sind. Ein zweifellos spannender und interessanter Post. Dieser Autor hingegen (Nein, ich nenne seinen Namen nicht und mache hier keine Werbung für den❗) sagt: Frauen über … Kann man Frauen über 50 lieben? weiterlesen

60 … au Weia

Ich habe wieder Lust auf meinen Blog und habe die Unter-Überschrift geändert in: “60… au weia”. Warum? Ich werde Ende nächsten Jahres 60 und daran habe ich ganz schön zu knabbern. Ab 60 war man für die junge Ela einfach alt und wenn ich mir nun vorstelle, jemand würde mich als ältere ganz zu schweigen als alte Dame  bezeichnen, löst … 60 … au Weia weiterlesen

Lange nichts gehört … Skoliose und Flatback

Habt ihr euch gewundert, wo ich abgeblieben bin? Nun, ganz kurz gesagt, die zweite Hälfte des letztes Jahres war (zu) aufregend und unglaublich anstrengend. Meine Mutter schwebte zweimal in akuter Lebensgefahr, war dann total verwirrt und meinem Rücken ging es immer schlechter. Zum Glück geht es aufwärts, der Kopf meiner Mutter ist wieder völlig klar … Lange nichts gehört … Skoliose und Flatback weiterlesen

Von einsichtigen Chefs, Kastanien, Spinnen und 3 schreibwütigen Frauen

Gestern war irgendwie ein toller Tag, auch wenn er sich erst hinter dem grauen Alltag versteckte. Aber das erste Highlight war schon, dass ich mich traute und meinem Chef sagte, dass er mich mit seinen Aussagen vor dem Urlaub verletzt und enttäuscht hatte. Und siehe da, er hat sich bei mir entschuldigt! Außerdem  bekam ich … Von einsichtigen Chefs, Kastanien, Spinnen und 3 schreibwütigen Frauen weiterlesen

Montag Morgen, nicht jeder der zur Arbeit fährt, entdeckt…

Ich mag Montagmorgen nicht, wie vermutlich 80 % der Weltbevölkerung. Dann liegt nämlich das schöne und/oder faule, aber immer freie Wochenende mit seinen 1.000 Möglichkeiten hinter uns und die Arbeitswoche liegt lang und vielleicht auch langweilig vor uns. Anders ist es auch bei mir nicht, zumal morgen der große Boss mit seinen "tollen" Ideen wieder … Montag Morgen, nicht jeder der zur Arbeit fährt, entdeckt… weiterlesen

Selbstzweifel

Immer wenn ich mich durch Instergram oder ähnliches clicke, schauen mich lauter unglaublich selbstbewusste Menschen an. Sie scheinen sich zu lieben, ganz egal, ob sie dünn oder dick, faltig oder glatt, alt oder jung, gesund oder (nee, nicht krank findet (leider) kaum statt), gesunder sind. Ich bin kein neidischer Mensch (Danke lieber Gott!), es ist … Selbstzweifel weiterlesen