Tag 124 – Wo ist (meine) #Heimat?

Gerade habe ich eine spannende Blogparade  von tellyventure zum Thema „Meine Heimat“ bzw. „Was bedeutet Heimat für mich?“ entdeckt und sofort fing mein Hirn an zu rattern. Da sollte ich doch vielleicht mitmachen, denn genau dieser Gedanke hat mich schon häufig beschäftigt .

„Meine Heimat“, kein einfaches Thema für mich.

„Tag 124 – Wo ist (meine) #Heimat?“ weiterlesen

Tag 9 – Ist Sport Mord?

Auch der achte von 365 Tagen in meinem Leben war nicht wirklich aufregend und sollte ich nicht vielleicht schreiben, zum Glück? Gerade passiert Soviel , dass mich beunruhigt und mir Angst macht. Sollte  man besser dankbar sein , wenn es und solange es ruhig ist.?

Ich habe eine neue Physiotherapeutin für meinen REHA-Sport und hatte ein bisschen Sorge, wie das wohl laufen würde, weil die bisherige einfach toll war/ist und mir sehr geholfen hat. Doch nun sie hat die Praxis gewechselt, die ist für mich schwierig zu erreichen ist. Warum ich REHA-Sport mache? Ich habe Rücken, ich bin die Skoliose und das schon seit 45 Jahren. „Tag 9 – Ist Sport Mord?“ weiterlesen