Tag 190 – Unterwegs in 2016

Angefangen habe ich mein Reisejahr 2016 im Februar auf Usedom, genauer gesagt in Heringsdorf, dort wollte ich Körper und Seele durchpusten lassen. Die Reise war tatsächlich Seelenfutter und sehr entspannend. Das Travelcharme-Hotel war wieder toll, hat aber gerade was die Verpflegung betrifft ziemlich nachgelassen, besonders von der "leichten" Halbpension würde ich abraten, wir sind keine … Tag 190 – Unterwegs in 2016 weiterlesen

Tag 111 – Daheme

Heute gings zurück, aber vorher begann mein Tag mit einigen recht wüsten Beschimpfungen auf Facebook, weil man mir übel nahm, dass meine Erlebnisse in Dresden positiv waren und ich sie auch so geschildert habe, aber dazu stehe ich und dabei bleibe ich! Dann wurde die Keule geschwungen, der Vergleich mit 1933. So ein Schmarrn, meine … Tag 111 – Daheme weiterlesen

Tag 110 – Alle Dresdner sind so

Wir haben fertisch. Ja, ich bin ko und ein bisschen leer, aber es war eine tolle Erfahrung. Am meisten vielleicht, weil ich erleben durfte, dass die weitaus meisten DresdnerInnen und SächsInenn noch immer die herzlichen und aufgeschlossenen Menschen sind, als die ich sie immer erlebt habe. Die Pegida hingegen ist ein Auswuchs der Gesellschaft. Ich … Tag 110 – Alle Dresdner sind so weiterlesen

Tag 109 – Immer noch Dresden

Gerade fragte eine Freundin, ob es mir noch gut gehe. Ich war total überrascht, weil ich nichts von Demo u.s.w. mitbekommen habe. Zum Glück kommen fast ausschließlich netten Menschen in unser Zelt, viele entschuldigen sich für das Verhalten der üblen Mitbürger. Ich war schon öfter in Dresden und weiß, dass die meisten DresdnerInnen total nett … Tag 109 – Immer noch Dresden weiterlesen

Tag 108 – Platt, Platter, am Pl…

10 Stunden stehen, reden und lächeln, es ist unglaublich anstrengend. Dabei sind 99 % unsere Besucher total nett und es mach Spaß.  Außerdem habe ich dumme Gans einen blutigen Fuß, weil ich unbedingt neue Schuhe anziehen musste. Das hab ich nun davon ... Ob ich heute wohl im Schlaf "Haben Sie Lust uns in Berlin … Tag 108 – Platt, Platter, am Pl… weiterlesen

Tag 107 – Arbeitsreiches Wochenende in Dresden 

Dieses schöne, lange Wochenende muss ich arbeiten, was ich aber ganz gerne mache. Ich bin in Dresden beim Tag der Deutschen Einheit im Einsatz. Letztes Jahr in Frankfurt hat es Spaß gemacht, besonders die vielen tollen Gespräche. Ein bisschen mulmig ist mir hier aber auch, ich habe das Gefühl ich bin in einen Hochsicherheitstrakt eingerückt. … Tag 107 – Arbeitsreiches Wochenende in Dresden  weiterlesen