Tag 319: Kommen die Harten in den Garten? (Projekt 52 Wochen)

Ich bin wieder raus aus dem Krankenhaus, YEAH!!! und es geht mir schon ziemlich gut, ich konnte sogar schon meine Medikamente reduzieren und es ist viel besser als so kurz nach der OP im Januar. Ich kann wieder (fast) schmerzfrei laufen. Um ehrlich zu sein, wird es wohl auch noch eine Weile dauern bis ich … Tag 319: Kommen die Harten in den Garten? (Projekt 52 Wochen) weiterlesen

Tag 305: Es rückt näher …

Heute war ich zum Narkosegespräch, damit ist die erneute bzw. die Reoperation, wie die Ärzte sagen, greifbar. Die ja eigentlich vorhesehene ganz große Lösung wäre übrigens heute gewesen und ich glaube ehrlich, mich richtig entschieden zu haben. Nun darf ich mich auf den kommenden Montag "freuen" und auf "nur" gut 2.5 Stunden. Trotzdem ist mir … Tag 305: Es rückt näher … weiterlesen

Tag 266: Gewissheit und ein bisschen Frühling am Meer

Danke fürs Daumendrücken! Leider komme ich nicht mit dem erhofften Ergebnis nach Hause und auch nicht mit dem befürchteten. Es kommt noch schlimmer, leider habe ich nur die Wahl zwischen einem bald gelähmten Fuß und einer riesen OP (mind. 6 Stunden). Ich habe mich für die OP entschieden. Auf meine Frage nach den Risiken kam … Tag 266: Gewissheit und ein bisschen Frühling am Meer weiterlesen