Tag 319: Kommen die Harten in den Garten? (Projekt 52 Wochen)

Ich bin wieder raus aus dem Krankenhaus, YEAH!!! und es geht mir schon ziemlich gut, ich konnte sogar schon meine Medikamente reduzieren und es ist viel besser als so kurz nach der OP im Januar. Ich kann wieder (fast) schmerzfrei laufen. Um ehrlich zu sein, wird es wohl auch noch eine Weile dauern bis ich … Tag 319: Kommen die Harten in den Garten? (Projekt 52 Wochen) weiterlesen

Tag 314/5: Projekt 52 Wochen: Kranksein nervt, weil …

Nein, nicht das Projekt, dass mag ich auch heute noch, auch wenn ich keine Ahnung habe, in welcher Woche ich bin (das soll ja gelegentlich sogar Schwangeren so gehen 🤣). Ich habe einfach die Schnauze voll von Krankenhäusern, Ärzten, Krankenschwestern ... usw. Ich weiß, dass ist total ungerecht, gerade meine Ärztin ist echt klasse. Aber … Tag 314/5: Projekt 52 Wochen: Kranksein nervt, weil … weiterlesen

Tag 232- Behindert oder einfach anders?

Ursprünglich  habe ich diesen Beitrag im Mitmach-Blog veröffentlicht. Ich habe mich nun schon die ganze Woche um dieses Thema gedrückt. Wenn es einen selbst betrifft, ist halt alles anders. Mir wurde vor ca. 35 Jahren meine Behinderung staatlich bescheinigt. Mit zehn bekam ich von gestern auf gleich eine hochgradige S-Skoliose (seitliche Wirbelsäulenverkrümmung), die zwar begradigt und versteift … Tag 232- Behindert oder einfach anders? weiterlesen

Tag 204 – „Projekt 52 Wochen“, Teil 8- Es geht aufwärts

Das Projekt 52 Wochen wurde von Zeilende ins Leben gerufen. Ich mache mit, weil ich es ziemlich spannend finde, was (m) ein Gesicht so im Laufe des Jahres erzählt. Außer ihm und mir machen mit: Marinsche Multicolorina Solera 1847 Wili Trienchen   Immer besser geht es mir nach der OP, das Gefühl, gar nicht an meinen Rücken … Tag 204 – „Projekt 52 Wochen“, Teil 8- Es geht aufwärts weiterlesen

Tag 148-150 – Wanted: Neuer Rücken!

Da läuft gerade alles super: neue Wohnung, Möbel, Umzugsunternehmern Urlaub, ... Genau dann versetzt das Leben einem einen kräftigen Tritt in den Allerwertesten. So ergeht es mir gerade, ich fühlte mich, bis auf den Stress, mit dem ich aber auch klar kam, als wahre Ela im Glück und nun das. Ich wisst ja, mein wunder … Tag 148-150 – Wanted: Neuer Rücken! weiterlesen