Tag 31 – Mehr Pflicht als Kür

Freitags muss ich nicht ins Büro, dafür habe ich meine Arbeitszeit verkürzt. Ich könnte jetzt neu-deutsch behaupten, es gehe dabei um meine Work-Life-Balance. Aber eigentlich fing es mit dem Sport der liebsten Tochter an, die Wettbewerbe waren oft von Freitag bis Sonntag, da wäre einfach zuviel Urlaub draufgegangen. Außerdem pendelte ich anfangs noch zwischen Süddeutschland … Tag 31 – Mehr Pflicht als Kür weiterlesen

Tag 21 – Was tut Mode für mich?

Heute Morgen stand ich mal wieder  vor meinem gut gefüllten Kleiderschrank und stellte fest: "Ich habe einfach nichts anzuziehen". Kennt ihr das? Bestimmt! Ich bin bekennender Shopping Queen-Fan und ich mag Herrn Kretschmer, uns Guido Maria. Aber mitmachen würde ich da nie im Leben, schon allein weil bestimmt alle vor Lachen zusammenbrechen würden, wenn sie meinen Schrank sehen … Tag 21 – Was tut Mode für mich? weiterlesen