Was haben mir die beiden Reha gebracht und welche war besser?

Auch vier Wochen gehen mal zu Ende und so bin ich nun am letzten Abend der Reha angekommen. Es heißt nun Abschied nehmen, ich weiß, mir wird das Meer fehlen. Aber im Moment freue ich mich in erster Linie, es ist jetzt auch genug. Ich hätte keine Lust auf eine weitere Woche, außer es wäre … Was haben mir die beiden Reha gebracht und welche war besser? weiterlesen

Tag 355: REHA-Update

Ich habe ja manchmal das Gefühl, so langsam etwas zu nerven mit meinen gesundheitlichen Malessen. Aber da ich die erneute REHA ja auch angekündigt habe, werde ich doch berichten. Das ich auf Usedom, in Heringsdorf bin, wisst ihr ja schon, dass es komplett anders ist, als Sylt im Januar und damit in der absoluten Nebensaison, … Tag 355: REHA-Update weiterlesen

Tag 229 und 230 – Weiter geht es

Teil 11 meines REHA-Tagebuches Das Wichtigste zuerst: Ich wurde verlängert, nein keine Sorge, aus meinen knappen 170 cm sind nicht 180 oder mehr geworden. Im REHA-Jargon heißt das, dass mein Aufenthalt hier um eine Woche verlängert wurde. Grund dafür sind die tollen Fortschritte, die ich hier mache und meine Motivation ... Tusch. Welch Wunder, ich … Tag 229 und 230 – Weiter geht es weiterlesen

Tag 222 – Shopping Queen am Nordseestrand

7. Teil meines REHA-Tagebuches Keine Sorge, nicht jeder Tag ist so vollgepackt wie der gestrige, eher wechselt es ab. Heute war z.B. so ein Easy Going-Tag, gegen  Mittag war ich durch mit Inhalation, einer super tollen Physio und meiner geliebten Sandliege.  Was fängt man mit dem Rest des Tages an? Das Wetter war solala, aber … Tag 222 – Shopping Queen am Nordseestrand weiterlesen